WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Taxibetrieb Farhadi Eberbach

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 24. Mai 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Weihnachts-Rock-Party mit Lava und Superjones


Links Alex Auer von "Lava", rechts "Superjones". (Fotos:Agentur/Richter)

(hr) (kd) Am 26. Dezember, dem zweiten Weihnachtsfeiertag, lädt das Kulturlabor Eberbach wieder zum Weihnachts-Rock. Dieses Jahr werden die Rock-Bands "Lava" und "Superjones" auf der Bühne der Stadthalle Eberbach stehen.
Die Jungs von "Lava" sind auf dem besten Weg zur Kultband. "Lava" ist eine Band mit Charakter, Stil, Witz und Selbstironie, die sich einen musikalischen Freiraum erarbeitet hat, der unter die Haut geht: kraftvoll, stilistisch nicht einzuordnen, brodelnd, ein Gewitter aus Rhythm und Pop. Zur Freude der Fans wird eine beispiellose Mischung aus Jungle, Reggae, Dub, Punk und Beat performt. Frontmann Alex Auer, der "Mann mit der singenden Gitarre", avancierte bei Xavier Naidoo schnell zum Publikumsliebling, nicht zuletzt wegen seiner ekstatischen Bühnenshow. Er befasste sich während der 80er und 90er Jahre mit den großen Guitar-Heroes der amerikanischen und britischen Musikkultur. Überall, wo Alex Auer Hand an die sechs Saiten legt, steppt der Bär – vor allem, wenn er auch noch das Mikro in Beschlag nimmt. Diese Maxime gilt nicht nur für seine frühere Kapelle "Shyboy", sondern auch für das Projekt "Lava", das er mit Keyboarder Stephan Keller, Bassist Siggi Oehmig, Drummer Boris Angst und Percussionist Jesse Günther gegründet hat.
"Superjones" - weg vom Mainstream, hin zu anspruchsvollen melodiösen Songs - mit einer einzigartig gefühlvollen Stimme, mit vielfältigen Rhythmen und mitreißenden Hooklines. Die erfolgreichen Tourneen durch New York, Irland und Deutschland geben Superjones Recht - eine Band vor dem Durchbruch.
Der New Yorker Sänger Kevin Jones, Bassist Tobias Christ, Gitarrist Oliver Klatt, und Drummer Torsten Jehle spielen professionelle und abwechlungsreiche Rockmusik mit eigenen Songs von drei CDs und Covern.
Superjones hat den Status einer großartigen Live-Band mit einem beeindruckenden Klang-Panorama - von gezupften Folk-Idyllen bis zu fetzigem Jangle-Pop in R.E.M.-Tradition. Aggressive Grunge-Attacken unterstützen die hintergründigen Songtexte und Gitarren-Arrangements des Quartetts.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf in Eberbach bei Buchhandlung Greif, Sigmunds Buchladen und der Tourist-Information, Tel. (06271) 4899, in Hirschhorn bei Schreibwaren Münz sowie an der Abendkasse.

15.12.04

[zurück zur Übersicht]

© 2004 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Stellenangebot