WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 26. März 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Altstadt lädt zum Kunstbummel ein


(Fotos:Richter)

 Video ansehen

(hr) Mit einer "Vernissage" mit Musik in strömendem Regen wurde gestern Abend die Aktion "Eberbacher Kunstschaufenster" (wir berichteten) in der Kellereistraße eröffnet.

Leerstehende Geschäfte wurden für die Aktion reaktiviert, ihre Schaufenster gesäubert und für die Dauerausstellung vorbereitet. Aber auch geöffnete Ladengeschäfte beteiligten sich und machten in ihren Schaufenstern Platz für das eine oder andere Kunstwerk. So will die Stadt das Erscheinungsbild der Geschäftsstraßen verbessern und sie wieder einladender machen. Unterstützt wird das Projekt von der Volksbank Neckartal und der Sparkasse Neckartal-Odenwald sowie mit Dekorations-Know-How des Modehauses Müller.

Neben der Attraktivitätssteigerung der Innenstadt bieten die "Kunstschaufenster" als zweiten Effekt auch den Künstlern aus Eberbach und der Region eine Plattform zur Präsentation ihrer Arbeiten. Den Anfang machen nun Bärbel Schulz, Marianne Klemm, Liane Dilo, Armin Stähle, Manfred Garstka, Franz Musiol und Hartmut Tramer. Auch Bilder des verstorbenen Hermann Danquard sind zu sehen.

Kulturamtsleiter Tobias Soldner, der die Idee zu der Aktion hatte, stellte die Kunstschaufenster vor und kündigte einen Wechsel der Ausstellungsobjekte nach einigen Wochen an. So soll die Aktion immer wieder neue Kunsterlebnisse bieten. Wie Bürgermeister Bernhard Martin erläuterte, soll die Kunstschau nicht auf die Kellereistraße begrenzt bleiben, sondern sich je nach Bedarf und verfügbarem Schaufensterplatz bald auf die gesamte Innenstadt ausdehnen. Martin sieht im "Kunststandort Altstadt" auch eine Chance, für die Stadt zu werben und auswärtige Gäste zu einem Besuch in Eberbach zu bewegen.

Infos im Internet:
www.eberbacher-kunstschaufenster.de


01.05.08

[zurück zur Übersicht]

© 2008 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL