WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Metzgerei Zorn

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 14. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Podestplatz knapp verpasst, aber mit Bravour gemeistert


V.l.: Mia Siebeck, Maja Trumpler, Lilly Jäger, Madeleine Preuß, Stella Sartorio, Jansikan Keilhauer, Lena Weber, Charlotte Mieck. (Foto: privat)

(bro) (ld) Beim Gauligaabschluss in Bammental konnten die Turnerinnen des TV Eberbach ihre sehr guten Leistungen trotz der starken Konkurrenz erneut präsentieren.

Bereits im April startete für die Mannschaft der Fördergruppe (Jahrgang 2009) mit Stella Sartorio, Charlotte Mieck, Jansikan Keilhauer, Madeleine Preuß, Lilly Jäger, Lena Weber, Mia Siebeck und Maja Trumpler die Wettkampfrunde (P3-P4) der badischen Turnliga in Eberbach.

Schon beim ersten Wettkampf war klar, dass sich die Gruppe der großen Konkurrenz aus Heidelberg und der Umgebung stellen konnte. Trotz des Altersunterschieds und nur zweimaligem Training pro Woche schafften es die Eberbacher Turnerinnen, den ersten Wettkampf mit großem Abstand vor St. Ilgen zu gewinnen. Bei den weiteren Wettkämpfen der Vorrunde in Bammental, Pfaffengrund und Walldorf konnten die Mädchen weiterhin mit sauberen und konzentrierten Übungen ihre turnerischen Leistungen unter Beweis stellen, wodurch sie sich einen hervorragenden dritten Tabellenplatz erturnen konnten.

Dieses sehr gute Ergebnis hieß es, beim gemeinsamen Endkampf in Bammental zu verteidigen. Doch leider war am vergangenen Samstag das Glück trotz erneuter sichtbarer Leistungssteigerung und fast fehlerfreien Übungen nicht auf ihrer Seite. Die Mädchen kamen zusammen mit Pfaffengrund auf den dritten Platz - jedoch im Gesamtergebnis aufgrund eines minimalen Punkteunterschiedes nur auf Platz vier, wodurch die Bronzemedaille knapp verfehlt wurde. Allerdings konnten sie dennoch viele starke Mannschaften aus der Region hinter sich lassen, und Jansikan Keilhauer schaffte es außerdem, bei jedem der Wettkämpfe unter die besten Einzelturnerinnen zu kommen, was eine beachtliche Leistung ist.

Das Trainerteam, bestehend aus Leah Draxler sowie Sarah und Kimberly Sartorio, ist sehr stolz auf seine Mädchen, da einerseits sehr große Steigerungen der turnerischen Leistung zu sehen waren, andererseits die Mannschaft auch einen sehr starken Teamgeist und Zusammenhalt entwickelte.

Für das weitere Jahr steht nun das Training neuer und schwieriger Elemente auf dem Programm, ebenso das Trainieren für die große Turn- und Sportschau des TV Eberbach im November.

19.07.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL